5% WINTERSALE! *

Auch auf bereits reduzierte Ware! - bis zum 31.01.2018 ²

Mit folgendem Gutscheincode: 

WINTERSALE2018

* Ausgenommen auf CUBE Artikel

E-Bike Haibike SDURO HardNine 7.0 29" 20-G XT Yamaha PW-X System

E-Bike Haibike SDURO HardNine 7.0 29" 20-G XT Yamaha PW-X System

Artikelnummer
96903
Hersteller
Haibike
Inhalt
1 Stück
Versand als
Sperrgut (mehr infos hier)
Versandoption
Vormontiert (mehr infos hier)

2899,00
statt
3599,00 € 
(Ehemalige unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers)

inkl. 19 % MwSt.
Ab 15 Euro Bestellwert versandkostenfrei Deutschlandweit
Ausland zzgl. Versandkosten


Sie haben noch keine Variante gewählt.

Zur Zeit nicht auf Lager, bitte setzen Sie sich mit dem Vertrieb in Verbindung.


Pedelec Haibike SDURO HardNine 7.0 29" 20-G XT

Rahmen: Aluminium 6061, hydroformed, Gravity Casting, Steckachse M12 (1.75) x 148mm, Scheibenbremse Post Mount

Motor: Yamaha PW-X System, 250W, 80Nm, 25km/h

Display: Yamaha LCD, vorbauintegriert

Akku: Yamaha Lithium Ionen 500Wh

Ladegerät: Yamaha Schnellladegerät 4A

Gabel: FOX Rhythm 34 Lockout, Luft, Federweg: 110mm, Aluschaft 1 1/8" - 1 1/2" tapered, Steckachse Boost

Umwerfer: Front derailleur Shimano SLX M7000

Schaltwerk: Shimano Deore XT M786 Shadow Plus, 20-Gang

Schalthebel: Shimano Deore M610, Rapidfire

Zahnkranz (hinten): Shimano HG50, 11-36 Zähne

Kette: KMC X10e

Kettenblatt: FSA Alu, 32-44

Bremshebel: Magura MT4 HC-Hebel, Aluminium

Bremse vorne - hinten: Magura MT4, Aluminium

Reifen: Schwalbe Nobby Nic Evo SnakeSkin, 65-622

Felgen: Rodi TR35, geöst, Aluminium

Vorderradnabe: XLC Evo Disc, Steckachse 15x110 Boost

Hinterradnabe: XLC Evo Disc, Steckachse 12x148 Boost

Speichen: Sapim Leader, schwarz

Lenker: Haibike Components TheBar +++

Griffe: XLC Schraubgriffe Sport

Vorbau: Haibike Components TheStem, Displayintegration, A-Head, Bar bore: 31.8mm

Steuersatz: A-Head Alloy Tapered

Sattel: Selle Royal Voga

Sattelstütze: Haibike Components The Seatpost +++, Patent, 31.6mm

Pedale: XLC Freeride, Plattform Pedal

Gewicht: 20.4kg

Zul. Ges.Gewicht: 120kg

Fahrradtyp: MTB Hardtail

 

Das Haibike SkidPlate
Gerade bei eMTBs gehören Aufsetzer oder Steinschläge, die dem tiefsitzenden Motor ernsthaft schaden können, zum Alltag. Daher haben wir als weltweit erster Hersteller bereits 2012 das SkidPlate eingeführt, einem Schutzelement, das den Motor effektiv von unten schützt.

Schutz von unten

Dabei verfolgen wir das Konzept eines sogenannten „Opferbauteils“: Ähnlich einem Helm, baut es durch Verformung oder Zerstörung jene Stoßkräfte ab, die ansonsten den wesentlich teureren Motor beschädigen würden.
Kunststoff als idealer Werkstoff

Aus diesem Grund verwenden wir auch einen speziellen, schlagzähen Kunststoff. Dieser kann zum einen gut Kräfte ableiten und bleibt zum anderen auch bei großer Verformung formstabil. Denn anders als Metall, das sich dauerhaft verbiegen würde, springt Kunststoff wieder in seinen ursprünglichen Zustand zurück. Die Fertigung in der Lackierungsfarbe kaschiert perfekt Kratzer und Beschädigungen. Sollte es notwendig sein, kann das SkidPlate einfach und kostengünstig getauscht werden.

 

Das Haibike GravityCasting Interface
Es ist das Herzstück des Rahmens: das Motoren-Interface. In ihm vereinen sich viele elementar wichtige Funktionen wie Motoraufhängung, Schwingen- und Dämpferbefestigung sowie die formschlüssige Batterie- und Unterrohr-Anbindung. Und je stabiler das Interface, desto stabiler der gesamte Rahmen.

Gussverfahren aus dem Motorradbau

Daher greifen wir seit 2010 auf ein Gussverfahren aus dem Motorradbau zurück, dem sogenannten Gravity-Casting-Prozess. Dabei werden Negativformen aus gepresstem Sand in große Formen gelagert, die nach dem Ausgießen mit einer Alu-Zink-Legierung in verschiedene, genau berechnete Achsen geschwenkt werden. Durch die Erdanziehung wird eine gleichmäßige Wandstärke des Gussteils erzielt.
Leicht, stabil und präzise

Mit Hilfe des Verfahrens können extrem stabile Bauteile gefertigt werden, die einzeln einer aufwendigen Röntgenkontrolle der Gussgüte unterzogen werden. Eine anschließende computergesteuerte Nachbearbeitung ermöglicht eine gleichbleibende Präzision.

 

Das Haibike Integrated Display
Viele herkömmliche Displays sitzen hoch und damit ungesichert über dem Lenker. Kleinere Displays unter dem Lenker oder an der Remote lösen diese Problematik zwar, zwingen jedoch den Fahrer, seinen Blick und damit die Aufmerksamkeit vom zentralen Blickfeld zu nehmen. Das Haibike Integrated Display löst beides auf elegante Art.

Geschützt im Blickfeld des Fahrers

Dazu haben wir das Yamaha-Display in den Vorbau integriert so dass es ideal im Blickfeld des Fahrers sitzt. Darüber hinaus wird es durch das solide Alu-Schmiedeteil perfekt geschützt, zum Beispiel im Falle eines Sturzes oder beim Drehen des Bikes auf den Kopf (etwa beim Herausnehmen der Laufräder). Der Displaykörper selber wird dank eines Silikonteils schwimmend gelagert und ist so gegen Vibrationen und Verdrehung geschützt.

 

Die Zweifach-Kettenblatt Option
Als eine der wenigen bietet die SDURO-Linie die Möglichkeit eines Zweifach-Kettenblatts.

Größere Gang-Bandbreite

Dabei profitiert der Fahrer von einer im Vergleich zu Einfachritzeln größeren Übersetzungsbandbreite. Ob kleinere Untersetzung am Berg, höhere Übersetzung bergab oder auf langen Strecken – sowohl Fahrer als auch das System bleiben in einem optimalen Kadenzbereich.

 

Das Haibike IntegratedMotor Konzept
Der Motor ist das technologische Kernstück und das optisch wesensprägende Merkmal eines eBikes. Dank des GravityCasting Interfaces können wir den Motor so knapp wie möglich umbauen und auf alle separaten Haltebleche verzichten. Damit verkleinern wir den Bauraum auf ein Minimum und reduzieren das optische Volumen des Motors auf einen Bruchteil.

Das SkidPlate ist als Schutzbauteil nicht nur aus technischer Sicht sinnvoll, es umschließt auch optisch den Motor. Damit wird dieser visuell ein Teil des Rahmens. Das Resultat ist ein technisch perfekt angebundener Motor, der nicht, wie in seiner Standardlösung, ein artfremdes Bauteil ist, sondern zu einem selbstverständlichen Zentrum des ePerformance-Bikes wird.

 

Der neue Yamaha PW-X Antrieb
Der Yamaha PW-X Motor wurde von Grund auf neu und speziell für anspruchsvollste ePerformance entwickelt. Dabei konnte sein Gewicht um fast 400g auf 3,1 Kilogramm reduziert werden, ebenso wie seine Baugröße, die nun 13% weniger beträgt.

Eine zusätzliche Unterstützungsstufe gibt mehr Kraft, selbst bis in hohe Kadenzbereiche von 120 Umdrehungen pro Minute. Trotz seines hohen Drehmoments von bis zu 80Nm bietet der PW-X ein perfektes, natürliches Fahrgefühl. Dafür wurden alle sich drehenden Teile gewichtsoptimiert. Durch die geringe Massenträgheit können sie mit weniger Kraft bewegt werden, was essentiell für sensibles Ansprechverhalten ist. Eine feinere Rasterung des Freilaufs sorgt darüber hinaus für ein schnelleres Einrasten der Kurbeln aus dem Freilauf. Das Ergebnis ist ein kompakter, leiser und extrem leistungsstarker Motor, der stets optmial beherrschbar bleibt.

 

Das YAMAHA PW-X Display
**Das neue, kompakte Display des Yamaha PW-X Systems bietet trotz seiner geringen Größe eine Vielzahl an Informationen und Funktionen. **
Dazu gehören die Wahl und Anzeige der Unterstützungsstufen Off, Eco+, Eco, Standard, High sowie der neuen EXPW Stufe, die nochmals deutlich mehr Schub bietet. Darüber hinaus informiert es über den Akku-Ladestand, die Restreichweite, Fahr-, Durchschnitts- und Maximalgeschwindigkeit sowie die Tages- und Gesamtkilometer. Anzeigt werden können auch die Uhrzeit sowie die aktuelle Kadenz.
Über die Remote können alle Funktionen bequem gesteuert werden sowie eine Schiebehilfe bis 6 km/h aktiviert werden. Eine Bluetooth-Schnittstelle bietet praktische digitale Verbindungsmöglichkeiten. Praktisch: eine LED informiert über unterschiedliche Farben die aktuell gewählte Unterstützungsstufe!

Für einige unserer Artikel sind wir nach Elektro- und Elektronikgerätegesetz zur Rücknahme von Altgeräten verpflichtet. Alle Informationen finden Sie auf unserer Informationsseite zur Rücknahme von Elektro- und Elektronik Altgeräten

()
Farben:Lime/Anthrazit/Orange matt;Rahmenhöhen:40 ist leider ausverkauft
Farben:Lime/Anthrazit/Orange matt;Rahmenhöhen:44 ist lieferbar
Farben:Lime/Anthrazit/Orange matt;Rahmenhöhen:48 ist leider ausverkauft
Farben:Lime/Anthrazit/Orange matt;Rahmenhöhen:52 ist leider ausverkauft
*** gilt für Lieferungen innerhalb Deutschlands, Lieferzeiten für andere Länder entnehmen Sie bitte den Versand und Zahlungsinformationen

Zubehör

Anschließkette ABUS 4850 Chain 6KS100 für Amparo 4850
Anschließkette ABUS 4850 Chain 6KS100 für Amparo 4850
29,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Nach oben