Händlerbund Käufersiegel
  • Preis
  • Farbe
  • Zielgruppe
  • Fahrradtyp
  • E-Bike Typ
  • Motor
  • Radgröße in Zoll
  • Bremsentyp
  • Rahmenhöhe in cm
  • Anzahl der Gänge
  • Rahmen-Material
  • Hersteller

* Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers

Hollandrad-Shop - Günstige Hollandräder

Das Hollandrad ist das ideale Fahrrad für die Stadt

Wie der Name schon verrät, wird das klassische Hollandrad traditionell in Holland hergestellt. Typisch für das Hollandfahrrad ist der Kettenkasten. Durch den Kettenkasten wird die Kleidung vor Verschmutzung bewahrt und vor Kontakt mit der Fahrradkette.

Auch typisch für das Hollandrad ist das Design, welches an historische Tourenräder erinnert. Gern wird das Hollandrad auch als "Omafahrrad" bezeichnet, aber gerade die nostalgische Form, wie etwa der Hollandbogen, wurden in den letzten Jahren auch bei jungen Leuten immer beliebter. Das Hollandrad liegt bei Damen, Herren und Jugendlichen absolut im Trend.

Typisch Hollandrad

Mit seiner durchdachten Konstruktion ist das Hollandrad stabil und wartungsarm gebaut. Man kann schnell auf- und absteigen und die Sitzposition auf dem Hollandrad ist ziemlich aufrecht, so hat man im Straßenverkehr den vollen Überblick. War in den flachen Niederlanden eine Gangschaltung nicht erforderlich, haben sich für den Export Nabengangschaltungen mit meist 3 bis 5 Gängen durchgesetzt. Dadurch verfügen Hollandräder auch über eine Rücktrittbremse. Der ideale Lenkkopfwinkel beim Damen- und Herrenrad sorgt für einen optimalen Garadeauslauf.

Das Gepäck wird auf dem Gepäckträger der Hollandräder meistens mit Gummizügen befestigt.

 

Nach oben